Sie sind hier: Erlebnis / Erlebnis Daaden / Daaden bietet neue Perspektiven
15.10.2018 : 13:37 : +0200

Daaden bietet neue Perspektiven

Daaden ist einfach nur wunderschön und die Fotografen haben die Schönheiten von Daaden gefunden, das ist das Fazit der Fotojury, welche die schwierige Aufgabe hatte, aus 49 Einsendungen fünf neue Motive für die Veröffentlichung als Postkarten auszuwählen.

Im Rahmen ihrer kommunalen Arbeit hatte die FDP den Antrag zur Erstellung neuer Ansichtskarten gestellt. Zeitgleich arbeitete der Arbeitskreis Freizeit-Tourismus-Information im Rahmen der Dorfmoderation auch an diesem Thema.

Nach dem positiven Beschluss des Ortsgemeinderates zur Umsetzung lag nun die Detailarbeit der Umsetzung beim Arbeitskreis. Die Entwicklung von Wettbewerbsbedingungen, Bewerbung der Aktion in den Pressemedien und dem Internet, Vorschläge zur Zusammenstellung einer unabhängigen Jury, Vorschläge für die Gewinne der Preisträger machten das Thema Fotowettbewerb zu einer umfangreichen Detailarbeit.

Gesucht wurden interessante Bildmotive aus Daaden, die sich für eine Veröffentlichung als Ansichtskarten eignen. Sie sollen die Schönheiten und Eigenheiten von Daaden aufzeigen und für den Standort werben. Im Rahmen des sechswöchigen Wettbewerbes haben sich 15 Teilnehmer am Fotowettbewerb beteiligt.

Jeder Bürger konnte am Fotowettbewerb teilnehmen. Die Bildrechte zur Veröffentlichung der ausgewählten Motive gingen hierbei auf die Ortsgemeinde über. Kriterien für die Bewertung waren: neue Bildkompositionen aus Daaden, zeitgemäße Bildgestaltung, Kreativität und Originalität.

Die 49 eingesendeten Motive wurden von der Jury bestehend aus Bürgermeister Günter Knautz und Paul Hüsch, Tourismusfachmann der Kreisverwaltung, sowie den Fraktionen, vertreten durch Maren Dieckmann, Dorothea Heß, Thomas Reusch, die Daadener Fotografin Vanessa Meier und den Moderator Jochen Monjau, bewertet und 15 Bilder in die engere Wahl genommen.
Hiervon wurden fünf Motive für die Produktion von Ansichtskarten ausgewählt.

Bilder des Daadener Fotowettbewerbs

Daniel Vogt
Michael Bender
Achim Meyer
Erkin Gürmen
Annekatrin Vogt